Mehr Geld

Warum mehr Geld verdienen?

Wenn man jemanden fragt, was er sich finanziell wünscht, so erhält man in den meisten Fällen die Antwort: „Ich möchte mehr Geld verdienen. Wenn ich nur etwas mehr verdienen würde, hätte ich keine Sorgen mehr.“

Ist das so? Demnach müssten alle Menschen mit höherem Einkommen sorgenfrei leben. Wenn man aber genauer hinschaut, erkennt man, dass viele trotz höherem Einkommen höhere Schulden haben. Wir Menschen neigen dazu, das mehr verdiente Geld sofort in einen höheren Lebensstandard zu verwandeln und uns teurere Dinge anzuschaffen.
Das Problem dabei ist, dass man auf diese Weise natürlich keine finanzielle Freiheit erreichen wird. Bei Verlust des Arbeitsplatzes droht eine noch größere Schuldenfalle, da aufgenommene Kredite höher sind und nicht mehr zurückgezahlt werden können.

Auf der anderen Seite erklären uns die großen „Finanzberater“, dass man all sein Geld sparen sollte, damit man später im Alter genug Rücklagen hat, ums sorgenfrei zu leben. Aber wer weiß schon, was in einigen Jahren ist? Ist man gesundheitlich in der Lage, das Vermögen auch zu genießen? Wird einem das mühsam angesparte Geld wieder genommen, um diejenigen zu unterstützen, die nichts gespart haben? Soll man 30 Jahre zurückhaltend leben, nur um sich einen komfortableren Rollator kaufen zu können? Sicherleich eine etwas provokante Frage, aber grundsätzlich die richtige Frage, um sich mehr Gedanken über die Zukunft zu machen.

Eine Rechnung: wer finanziell frei sein und von Zinsen leben will, muss bei einer 5%igen Verzinsung das zwanzigfache der jährlichen Ausgaben ansparen.
Wenn man z.B. 40.000€ im Jahr für die regelmäßigen Lebenskosten aufbringen muss (Miete, Auto, Versicherungen etc.), dann braucht man ein Kapital von 800.000€, welches jährlich 5% Zinsen abwerfen muss, um 40.000€ Zinsen zu erhalten und ohne Arbeit den Lebensstandard zu halten.

Haben Sie einen höheren Lebensstandard, verbrauchen also vielleicht 70.000€ im Jahr, dann brauchen Sie auch ein Kapital von 1,4 Millionen Euro.

Das wird mit einem normalen Angestelltengehalt schwer zu ersparen sein. Und wenn, dann braucht man dazu viele Jahre, wahrscheinlich bis zur Rente.

Auf der anderen Seite gibt es heute mehr Möglichkeiten, als je zuvor, sich ein Zusatzeinkommen zu verdienen.

Tatsache ist aber auch, dass auch bei Nebentätigkeiten das Geld nicht von selbst auf das Konto fließt. Wer glaubt, finanziell unabhängig werden zu können, ohne einen Finger dafür krumm machen zu müssen, wird scheitern und ewig im gleichen Trott durchs Leben marschieren.

Wer finanziell frei sein will, braucht eine Kombination aus

Geld sparen, mehr Geld verdienen und richtiger Geldanlage

 

Um mehr Geld zu verdienen, brauchen Sie neue Einnahmequellen, da Ihre Zeit, die Sie für Ihre tägliche Arbeit aufwenden können, begrenzt ist. Der Tag hat nur 24 Stunden.
Als Angestellter ist somit klar, dass Sie über einen bestimmten Verdienst nicht hinauskommen können, da Sie ja nach Stunden bezahlt werden. Sie brauchen Einnahmequellen mit anderen Stellgrößen. Einnahmequellen, die unabhängiger von der Arbeitszeit sind.
Lesen Sie da zu mehr auf der Unterseite GELD VERDIENEN.
Vorsicht: Ein gutes Angestelltenverhältnis kann auch Zufriedenheit schenken. Nicht jeder ist zum Unternehmer oder Onlinemarketer geboren.
Oft wird vom Hamsterrad gesprochen. Man steht morgens früh auf, hastet zur Arbeit, hat Ärger mit dem Chef und sinkt abends müde vor der Glotze zusammen. Und letztendlich arbeitet man für einen Unternehmer und für SEIN Vermögen.
Was hier nicht beachtet wird: vielleicht machen Sie Ihren Job ja gerne. Vielleicht haben Sie gar keine Lust, sich selbstständig zu machen, ein Unternehmen zu gründen und selbst und ständig zu arbeiten? Vielleicht sind Sie froh, nach 17 Uhr sich keine Gedanken mehr um ein Unternehmen machen zu müssen und statt dessen sich uneingeschränkt um Ihre Familie kümmern zu können?

Nur wenn Sie das tun, was Sie GUT können und woran Sie auch Spaß haben, werden Sie wirklich erfolgreich sein. Wenn Sie dann Wissen über Geldanlage haben oder erwerben, richtig sparen und sich Zusatzeinkünfte erschließen, werden Sie finanziell frei werden und damit in den meisten Fällen sorgenfrei leben können und glücklich sein.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>