Allgemeines zum Geld verdienen

Geld verdienen

Sie möchten zusätzlich Geld verdienen?

Egal ob Sie nur ein kleines Zusatzeinkommen brauchen oder Ihren Weg zur finanziellen Freiheit beschreiten wollen, es gibt viele Wege zu mehr Geld, aber auch viele Fallstricke.

Auf den verschiedenen Unterseiten werden hier Verdienstmöglichkeiten besprochen, die Ihnen helfen, ein stattliches Zusatzeinkommen zu generieren.
Nie war es so einfach, aber gleichzeitig auch so unübersichtlich, neben dem Job einen Zusatzverdienst zu erarbeiten. Unter Umständen kann dieser Nebenverdienst so hoch sein, dass er Ihren eigentlichen Job als Haupteinnahmequelle ablöst.

Prinzipiell unterscheidet man in Zeiten des Internets zwischen Verdienstmöglichkeiten Offline und Online:
Offline wird in klassischerweise im Nebenjob aktives Einkommen erziehlt. Das heißt, dass Sie für Ihre zeitlich/mengenmäßig tatsächlich geleistete Arbeit bezahlt werden, also im Allgemeinen X Euro pro Stunde oder X Euro pro gelieferter Menge.
Dazu finden Sie mehr im Menü NEBENJOBS.

In den letzten Jahren wurde es immer populärer, sein Zusatzeinkommen Online zu verdienen.

Die Vorteile liegen hier klar auf der Hand:
– Sie arbeiten von zuhause oder von irgendeinem Ort der Welt aus
– Sie haben keinen Chef
– Sie arbeiten wann Sie wollen
– sie arbeiten soviel Sie wollen
– Sie brauchen kaum Startkapital
Aber es gibt auch Nachteile:
– Sie brauchen eine Menge Disziplin
– Sie brauchen neues Wissen, welches Sie sich selber aneignen müssen
– Sie wissen vorher nicht, wieviel am Ende dabei herausspringt

Der BESTE Weg zu mehr Einkommen ist natürlich eine bezahlte Tätigkeit, die Ihnen wirklich Spaß macht. Noch besser wäre es natürlich, wenn diese Tätigkeit Ihr Beruf ist und Sie dort mehr verdienen können (aber nicht alles ausgeben, sondern sparen und anlegen).

Ich selber habe mir schon vor Jahren vorgenommen, mein Zusatzeinkommen zuhause zu verdienen. Denn letztendlich geht es ja um Lebensqualität. Für mich bedeutete Mehrarbeit im Job immer Abwesenheit von Zuhause und weniger Freizeit. Darum war mein Weg der Zusatzverdienst im Internet. Das erste Geld konnte ich dabei recht einfach durch die Weitergabe von Kenntnissen aus meinem Beruf verdienen. Das kann durch Ratgeber, Videos oder Internetseiten o.ä. geschehen. Die Möglichkeiten sind da unbegrenzt.

Nachedem Sie bestimmt schon einiges über Geld verdienen im Internet gehört haben, möchte ich zu einigen Angeboten, die das ganz große schnelle Geld versprechen Stellung nehmen, soweit ich sie selber getestet habe.

Zunächst: glauben Sie auf keinen Fall alles, was Ihnen da versprochen wird. Wie in allen Geschäftsbereichen gibt es bessere und schlechtere Produkte. Es stimmt jedoch, dass Sie mit einigem Know-How durchaus in kurzer Zeit einige hundert bis mehrere tausend Euro verdienen können. Einige Tausend sind aber nur zu erreichen, wenn Sie stetig am Ball bleiben.
Und DA liegen auch oft die falschen Versprechungen: Es wird behauptet, dass Sie nur schnell eine Internetseite ausfetzen müssen, dort irgendetwas verkaufen und schon sprudelt passiv Geld in Ihre Börse.

Tatsache ist: Es bleibt ARBEIT
Sie müssen zuerst wissen, wie Sie Schritt für Schritt vorgehen, wenn Sie nicht bereits Internetprofi sind. Sie müssen wissen, welche Produkte oder Dienstleistungen gefragt sind. Sie brauchen Besucher auf Ihrer Seite- und die kommen nicht auf magische Weise, wenn Sie nicht bei Google auf der ersten Suchseite stehen.
Die Aussage, dass Sie GAR KEIN Startkapital benötigen, ist schlichtweg falsch. Aber Sie sind sehr gering.

Hier geht’s zu den verschiedenen Online-Verdienstseiten:

Geld Online verdienen
Geld mit dem Laptop verdienen

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>